Aktuelles

Hier posten wir immer wieder Updates zu aktuellen Geschehnissen rund um FAIRNBEZIEHUNG e.V..

Deutschland: Juni 2021: Vereinswochenende

Das Wochenende vom 18.06.2021 bis zum 20.06.2021 war für uns ein ganz besonderes. Wir hatten unser ersts Vereinswochenende. Zu siebt haben wir uns in Neuhausen auf den Fildern getroffen, um intensiv mit unserm Verein zu befassen. Ein voller Erfolg! Weitere Infos folgen im nächsten Newsletter:

Deutschland: Mai 2021: Unser neuer Newsletter

Unseren aktuellen Newsletter findet ihr hier ab jetzt auch online.
(Link folgt später)

Deutschland: Mai 2021: Bericht über Fairnbeziehung im Magazin DRS.Global

Vor kurzem ist im Magazin DRS.global der Diözeses Rottenburg-Stuttgart ein Bericht zu unserem Verein erschienen.
Das Magazin berichtet über die weltkirchliche Arbeit der Diözese Rottenburg Stuttgart. Da ein Teil von uns über den weltkirchlichen Friedensdienst in Indien war, findet ihr im Teil 3.1 einen kurzen Bericht zum Verein.

Wenn ihr Lust habt rein zu schauen, könnt ihr das gerne unter folgendem Link tun:
https://weltkirche.drs.de/drs-global-aktuell/03-01.html

Deutschland: April 2021: Unsere Mitgliederversammlung steht an!

Am Donnerstag, dem 06.05.2021 um 19:00 Uhr
laden wir zu unsere ersten Mitgliederversammlung ein! Das ganze findet aus gebenem Anlass online statt.
Wir freuen uns schon!

Deutschland: März 2021: Unser erster Newsletter

Unseren ersten Newsletter findet ihr hier ab jetzt auch online.

Indien / Deutschland: Februar 2021: Jyothirgamaya Zoom Calls

Seit diesem Monat schaffen wir einen ganz besonderen interkulturellen Austausch zwischen Deutschland und Indien. Wir haben engagierte Menschen gefunden, die bereit sind regelmäßig mit den blinden Schüler:innen in Indien im Rahmen von deren Englischunterricht zu telefonieren. Dieses Projekt ist für beide Seiten sehr bereichernd und spannend. Daran Interessierte können sich gerne weiterhin bei uns melden. Ihr erreicht uns per Mail an info@fairnbeziehung.de

Indien: Dezember 2020: Tiffany im BBC Podcast

Tiffany wurde für den Podcast von BBC News World Service interviewt. Sie erzählt Moderator Alan Dein, was sie zur Zeit macht, wie sie mit Corona umgehen, und was ihre Vision und ihr Antrieb sind. Unter anderem berichtet sie davon, wie ein blinder Schüler heute zum ersten Mal alleine in einen Tee-Laden gegangen ist – das klingt nicht nach einem besonderen Erlebnis, aber für ihn war es ein Meilenstein zu mehr Selbständigkeit.

Zum Podcast geht’s hier: (Ab Minute 8:30, auf Englisch)
https://www.bbc.co.uk/programmes/p091k9nm

Deutschland: Dezember 2020: Unser Info-Flyer

Wir haben einen Info-Flyer für Interessierte entworfen. Auf diesem findet ihr alle groben Infos zu unserem Verein und den Projekten auf einen Blick. Hier könnt ihr reinschauen:

Deutschland: November 2020: Wir sind ein gemeinnütziger eingetragener Verein!

In den letzten Wochen haben wir wichtige Meilensteine für unsere Vereinsarbeit erreicht. Wir sind jetzt offiziell als Verein im Handelsregister eingetragen und auch unsere Gemeinnützigkeit wurde vom Finanzamt anerkannt. Außerdem haben wir ein Vereinskonto eröffnet. Wir sind mächtig stolz und freuen uns, jetzt so richtig loszulegen! 🙂

Ab sofort könnt ihr für unsere Projekte spenden! Alle Infos dazu findet ihr hier.

Deutschland: August 2020: Wir haben gegründet!

In einem Zoom-Meeting am 27. August haben wir die Gründung des Vereins und die Satzung beschlossen. Jetzt fehlt noch die Eintragung ins Amtsregister und die Bestätigung vom Finanzamt, dass wir Gemeinnützig sind und wir können durchstarten. Unsere Gründungsmitglieder sind Benedikt Börsig, Samuel Brielmaier, Laura Burghardt, Salome Hagedorn, Patrick Kaiser, Markus Kleinhansl und Alina Mues

Indien: August 2020: Holman Prize für Jyothirgamaya

Die Gründerin unseres Partnerprojekts Jyothirgamaya hat den Holman Prize 2020 gewonnen. Der Preis wird jedes Jahr an drei Visionäre in der Blinden-Community vergeben, die ihre Zukunft in ihre eigene Hand nehmen. James Holman war der erste blinde Mensch, der die Welt umreiste. Wir gratulieren und sind stolz, mit Tiffany zusammenzuarbeiten!